Ausgewählte Artikel

Jede Woche präsentieren wir Ihnen mindestens einen Artikel aus dem „Sonntag“ zum kostenlosen lesen. 

Barfuss unter spitzen Kapuzen

Barfuss unter spitzen Kapuzen

In Spanien findet die Karwoche – la Semana Santa – jeweils unter grosser Beteiligung der Bevölkerung auf der Strasse statt. Oft schon vor der eigentlichen Karwoche. In diesem Jahr muss aufgrund der Corona-Krise darauf verzichtet werden – aber nicht bildmässig.

20 Stunden für halbleere Netze

20 Stunden für halbleere Netze

Der professionelle Fischfang ist in Italien zu einer grossen Herausforderung geworden. Die Fischbestände sind massiv zurückgegangen. Das bedeutet für unabhängigen Fischer längere Arbeitszeiten bei weniger Ertrag. Eine Reportage aus Livorno.

Wie ein Diktator die schönste Piste der Welt erschuf

Wie ein Diktator die schönste Piste der Welt erschuf

Eigentlich ging es eher darum, die entlegensten Orte im Süden Chiles miteinander zu verbinden. Doch mit dem Bau der Carretera Austral legte der chilenische Diktator Augusto Pinochet den Grundstein für eine der schönsten Strassen der Welt.

«Keine Panik bitte!» – erwachsenes Glauben in Coronazeiten

«Keine Panik bitte!» – erwachsenes Glauben in Coronazeiten

Christian Cebulj, katholischer Theologe und Rektor der Theologischen Fakultät Chur, schreibt, was jetzt zählt. Er nimmt dabei Bischof Marian Eleganti ins Visier, der tatsächlich glaubt, das Coronavirus sei eine Strafe von Gott, von dem auch Bischof Eleganti sagt, dass er die Menschen über alles liebe.

Von Sklaven zu Unternehmern

Von Sklaven zu Unternehmern

Die italienische Regierung machte unter Führung der Lega medienwirksam mobil gegen Asylsuchende, toleriert aber gleichzeitig, dass die Mafia Flüchtlinge als Sklaven für die Landwirtschaft vermittelt. In der Not haben sich Erntesklaven zu einem Selbsthilfeverein zusammengefunden. Heute produziert der Verein Barikama bei Rom erfolgreich Gemüse und Joghurt.

Engagement aller Generationen

Engagement aller Generationen

Die Unterstützer der KOVI haben sich schweizweit in Lokalkomitees zusammengefunden. Auffallend daran ist, dass diese Gremien die Schweiz «abbilden». Das dokumentieren zwei Stimmen aus dem Lokalkomitee Hottingen-Fluntern, zwei der privilegiertesten Quartiere der Stadt Zürich.

Anne Frank: 15 Jahre Leben für die Ewigkeit

Anne Frank: 15 Jahre Leben für die Ewigkeit

Anne Frank kam vor 75 Jahren um ihr 15-jähriges Leben. In 70 Sprachen wurde ihr Tagebuch übersetzt und gilt heute als Weltdokumentenerbe. Ihr Nazi-Schicksal hat wie kein anderes in der Kunst Niederschlag gefunden.

Ordenstracht, Kopftuch oder Perücke

Ordenstracht, Kopftuch oder Perücke

Ob im Christentum, im Judentum oder im Islam, alle drei monotheistischen Religionen kennen eine Kopfbedeckung für religiöse Frauen – die Ausprägung ist jedoch sehr unterschiedlich. Wer den Ursprung kennt, findet Gründe für Toleranz. Es geht dabei immer um den Blick der Männer.

Sie erhalten zwei Ausgaben des Sonntag kostenlos zum Kennenlernen.

Wir versprechen Ihnen:

  • Sie erhalten keine Rechnung. 

  • Sie müssen nicht kündigen. 

  • Es startet kein automatisches Abo.

Unverbindlich kennenlernen!

6 + 15 =