Rabatt von CHF 100.- auf eine Twerenbold Reise nach Wahl.

Der Weg ist das Ziel! Nach diesem Motto sind die komfortablen Reisebusse, eleganten Flussschiffe und erfahrenen Reisechauffeure und Reiseleiter für Sie auf den schönsten Routen und Flüssen Europas sowie auf ausgewählten Reisen weltweit unterwegs.

125 Jahre Tradition und Innovation – Ein erfolgreicher Start ins Jubiläumsjahr

Der Weg ist das Ziel! Nach diesem Motto sind unsere komfortablen Reisebusse, eleganten Flussschiffe und erfahrenen Reisechauffeure und Reiseleiter für Sie auf den schönsten Routen und Flüssen Europas sowie auf ausgewählten Reisen weltweit unterwegs. Damit Sie als Gast die Musse haben, sich ganz zu entspannen, wird jede Twerenbold-Reise von unseren Profis sorgfältig vorbereitet. Ziel ist es, unseren treuen Gästen wertvolle Reiseerfahrungen «in guter Gesellschaft», zum besten Preis-Leistungs-Verhältnis, anzubieten.

Auch im Jubiläumsjahr zeigt sich die Firma Twerenbold wieder einmal von ihrer facettenreichen Seite. Als eines der ältesten inhabergeführten Unternehmen der Schweiz, kann die Familie Twerenbold auf 125 Jahre Erfolgsgeschichte zurückschauen. Ein Blick in die Vergangenheit verrät – durch Innovationskraft, Unternehmergeist und Willensstärke hat es die Firma Twerenbold geschafft, sich im Laufe der Jahrzehnte flexibel den Bedürfnissen ihrer Kunden anzupassen und sich stetig weiterzuentwickeln. All das jedoch, ohne die traditionellen Werte von 1895 aus den Augen zu verlieren.

Der Aufschwung vom einstigen Pferdegespann hin zu einer der jüngsten Flotten der Schweiz mit ca. 70 Reisecars ist wahrlich beeindruckend. Alle Reisecars sind mit umweltschonenden Euro 6-Motoren ausgestattet und haben ein Durchschnittsalter von 3,5 Jahren. Somit gibt es heutzutage kaum ein ökologisch sinnvolleres Transportmittel. Zusätzlich hat der Gast bei der Buchung einer Reise die Möglichkeit, alle unterwegs verursachten CO²-Emissionen zu kompensieren. Gemeinsam mit dem Partner myclimate wird garantiert, dass die Spenden wirkungsvoll eingesetzt werden. Das ausgewählte, sehr effiziente Klimaprojekt 2020 in Madagaskar überzeugt gleichzeitig mit substanziellen Einsparungen von CO², Brennholz und Kohle, schafft Arbeitsplätze und ermöglicht Kindern einen regelmässigen Schulbesuch.

Ob im Königsklasse-Bus, der mit seiner 3er-Bestuhlung, viel Beinfreiheit und maximal 30 Plätzen seinem Namen alle Ehre verleiht, oder im bequemen Komfortklasse-Bus, werden einzigartige Erinnerungen geschaffen. Diese beginnen und enden entspannt in einem der firmeneigenen Schweizer Reiseterminals oder an einem der Einsteigeorte mit ausgezeichnetem Autobahn- oder ÖV-Anschluss.

Twerenbold ist schon lange nicht mehr nur für sein Busreisegeschäft bekannt, sondern hat sich auch einen Namen als Velo- und Musikreisespezialist gemacht. Die Veloreisen sind immer begleitet und können auch in Kombination mit einer Schiffsreise gebucht werden. Gäste haben die Wahl zwischen zwei verschiedenen Varianten mit unterschiedlich langen und anspruchsvollen Strecken. Dank des Begleitbusses sind auch vereinfachte Etappen oder ein velofreier Tag problemlos möglich. Ausserdem hat der Gast die Option, mit seinem eigenen Velo oder alternativ mit einem Mietvelo (klassisches Tourenvelo oder Elektro-Velo) zu verreisen. Ganz neu im Programm: Drei Reisen mit Elektro-Mountainbikes auf Naturstrassen! Eine weitere Überraschung: Der mehrfache Bahnweltmeister Franco Marvulli ist neuer Veloreisen-Botschafter. Mit seiner Expertise unterstützt er das Twerenbold-Team bei der Planung und Organisation neuer Veloreisen und begleitet sogar die eine oder andere Reise selbst. Antreffen kann man den Ex-Radprofi zudem an der Twerenbold Ferienmesse 2020 in Baden-Rütihof.

Wie die Veloreisen haben Musikreisen gleichermassen an Beliebtheit gewonnen: Nach diversen exklusiven Anlässen in der Semperoper Dresden und der ersten exklusiven Veranstaltung in der Elbphilharmonie durch einen ausländischen Reiseveranstalter, gibt es auch zum 125-jährigen Jubiläum viele musikalische Höhepunkte. Die grosse Jubiläums-Musikreise 2020 führt in Mozarts Heimat Salzburg und in die Verdi-Stadt Mailand. Eine Sonderaufführung von Giuseppe Verdis Oper «Il Trovatore» im exklusiv für diesen Anlass reservierten Mailänder Teatro alla Scala krönt die Rundreise am 06. März. Ebenfalls finden dieses Jahr die weltbekannten Passionsspiele in Oberammergau statt. Das besondere dabei: Lediglich alle zehn Jahre inszenieren Einheimische seit der bewegten Zeit des Dreissigjährigen Krieges das Spiel von Jesus’ «Leiden, Sterben und Auferstehen». Gäste können auf viertägigen Bayern-Rundreisen am Spektakel der 42. Oberammergauer Festspiele live dabei sein.

Auch in diesem Jahr findet im Frühling die grosse Twerenbold Ferienmesse am Hauptsitz in Baden-Rütihof statt. Vom 26. bis 28 März 2020 können sich Reiseinteressierte von verschiedenen Präsentationen inspirieren und von Experten beraten lassen. Neben kostenlosem Eintritt und Gratis-Bustransfer, wird es zum 125-jährigen Bestehen viele tolle Attraktionen, Wettbewerbe und ein grosses Showprogramm geben.

https://www.twerenbold.ch/ 

Spannende Reiseberichte: https://www.twerenbold.ch/rund-ums-reisen/reisebrichte-reisetipps
Traumhafte Reisefilme: https://www.twerenbold.ch/rund-ums-reisen/filme-und-videos
TOP-informiert bleiben: https://www.twerenbold.ch/newsletter-anmeldung

So profitieren Sie von diesem Angebot:

Geben Sie den Rabattcode „SO2020“ auf der Webseite https://www.twerenbold.ch/ ein oder nennen Sie ihn bei der Buchung am Telefon und profitieren Sie von 100.- Franken Rabatt auf eine Twerenbold Reise nach Wahl.

Folgende Bedingungen gelten für den Rabatt von CHF 100.-:

  • Gilt nur auf Neubuchungen
  • Gilt nur bei Buchung bis 31.07.2020
  • Gültig auf Reisen ab 7 Reisetagen
  • Rabatt ist nicht kumulierbar