«Sonntag» - Das katholische Wochenmagazin

Des Bischofs Predigt

Für einmal raschelte ein Diktum des Bischofs von Basel durch den Blätterwald (üblicherweise sorgt ja eher der Churer Bischof dafür). Felix Gmür erhielt so viel mediale Resonanz, weil er «seine» Seelsorger dieses Jahr zu einem Predigtkurs verdonnert. Die Begründung aus dem Bistum Basel: «Predigen ist eine alte und kraftvolle christliche Tradition. Eine Predigt ist aber auch eine Kunst, die in der Medien und Unterhaltungsgesellschaft grosse Konkurrenz bekommen hat.»

Zuviel der Ehrfurcht

Die Weisung des Basler Oberhirten inspirierte die «Aargauer Zeitung» («AZ») gar zu einer Serie; kritisiert werden darin Fricktaler Predigten. Der «Sonntag» dagegen wollte miterleben, ob es dem Basler Bischof selbst gelingt, beim Predigen «kraftvoll» zu sein. Denn wie auch Thomas Kyburz­Boutellier, Bildungsverantwortlicher des Bistums Basel, in der «AZ» meinte: «Es gibt immer wieder Anlässe, zu denen Leute in die Kirche kommen, die selten oder nie im Gottesdienst sind; etwa an Firmungen, Taufen, Weihnachten oder Ostern. Das sind Gelegenheiten ...

icon leseprobe smallBevor Sie dieses PDF herunterladen können,
müssen Sie sich hier kostenlos anmelden.
icon leseprobe smallDen ganzen Bericht können Sie hier lesen.

 

Weitere Themen der Ausgabe 32/2017

Brennpunkt
Bürgerkrieg in Venezuela? Einschätzungen aus den Tageszeitungen der angrenzenden Länder

Religion
Seelsorger im Bistum Basel müssen zur Nachhilfe – erfüllt die Predigt von Bischof Felix die hohen Ziele?

Monatsserie
Die treue Begleiterin – Angsterkrankungen sind hartnäckig, aber man kann sich mit Angst arrangieren. Ein Erlebnisbericht

Natur
Was sich alles über und unter der Oberfläche von Süsswasser-Biotopen tummelt – eingefangen von Fotograf Michel Roggo

Gesellschaft
Nutzungskonflikte im Naturerlebnispark und wie die Verantwortlichen sie zu entschärfen versuchen

Architektur
Das Kunstmuseum Appenzell von Annette Gigon und Mike Guyer

Feiertage
Zum Internationalen Faulpelz-Tag: Grosse Bilder und wenig Text für ein standesgemässes Gedenken

Natur
Tierpräparatorin Ursina Irniger über ihre Ausbildung, ihre Arbeit und ihre Vorlieben

Beratung
Die Hölle, das sind die anderen

Entdeckerlust
Aargau – das Wasserschloss der Schweiz

Sowie:
Anthropologie: Warum man gewisse Leute «nicht riechen» kann
Buchtipp: «Warum soll man nicht auf bessere Zeiten hoffen» von Victor Klemperer

 


Diese Ausgabe oder ein Beitrag daraus interessiert Sie?

Bestellen Sie sie kostenlos!

Ja, bitte senden Sie mir diese Ausgabe kostenlos zu.
 

Ich akzeptiere die AGBs:
 

Angebot gültig solange Vorrat

Mit dem Absenden der Registrierung erklären Sie sich mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. Nähere Informationen dazu finden Sie in unserem Impressum und den AGBs.

Powered by ChronoForms - ChronoEngine.com

Das CO2-Drama

Das CO2-Drama

Ausgabe 45/2017

Inhalte zeigen

Böses Büsi?

Böses Büsi?

Ausgabe 31/2017

Inhalte zeigen

Nix wie raus!

Nix wie raus!

Ausgabe 24/2017

Inhalte zeigen

Mhmm, fein!

Mhmm, fein!

Ausgabe 16/2017

Inhalte zeigen

Jeder will ihn

Jeder will ihn

Ausgabe 11/2017

Inhalte zeigen

Es reicht!

Es reicht!

Ausgabe 10/2017

Inhalte zeigen

Kein Freiwild

Kein Freiwild

Ausgabe 09/2017

Inhalte zeigen

Wer hilft?

Wer hilft?

Ausgabe 03/2017

Inhalte zeigen

weniger

weniger

Ausgabe 51-52/2016

Inhalte zeigen

Hingerichtet

Hingerichtet

Ausgabe 41/2016

Inhalte zeigen

Ich im Fokus

Ich im Fokus

Ausgabe 40/2016

Inhalte zeigen

Ausgeschwungen

Ausgeschwungen

Ausgabe 36/2016

Inhalte zeigen

Tudo bem, Rio?

Tudo bem, Rio?

Ausgabe 29/2016

Inhalte zeigen

Kirchenzauber

Kirchenzauber

Ausgabe 28/2016

Inhalte zeigen

Sonntag - die christliche Wochenzeitschrift