Segen für den Aufbruch in die Zukunft

«Unterwegs kommen Zweifel auf, ob der eingeschlagene Weg der richtige ist, ob Gottes versprochene Nähe Wirklichkeit oder nur Vertröstung ist»

Auch in Glaubensfragen kein Automatismus

«Vom Markusevangelium her ist klar, dass der Glaube an den Gott, der die Menschen liebt und dessen Liebe stärker ist als der Tod, kein statischer Glaube ist»