Die Magie zweier Worte

«Ich komme» – oft braucht es nicht mehr als diese zwei Worte, um einem anderen Menschen wieder Mut zu geben, Hoffnung zu schenken.

«Wenn es dunkel wird»

«Oft frage ich mich und die Menschen, die dort oben wohnen, wie sie das eigentlich aushalten können, monatelang – Tag und Nacht – im Dunkeln zu leben»

Ein Foto mit Gott

«Überall dort wo ein Mensch leidet, ist Gott gegenwärtig»