Rucksack als Kraftwerk

Forscher der Pekinger Akademie der Wissenschaften und der Chengdu University haben einen Rucksack entwickelt, mit dem sich Lasten 20 Prozent leichter anfühlen und der beim Gehen Strom erzeugt.

Mein achtsamer Blick

 

Rifa’at Lenzin

Präsidentin der IRAS COTIS

über die Initiative zum Verhüllungsverbot

Jetzt kostenlos lesen …

Weitere Themen im Heft

Fröhlichkeit – der Weg zur guten Stimmung: 
Fröhlichkeit ist auch eine Frage der Haltung. Mit etwas Willen und etwas Fantasie stellt sie sich rasch ein. Die Wege, die zur Fröhlichkeit führen, sind zudem zahlreich und erstaunlich einfach. 

Das Swissôtel in New York: 
Das Luxus Hotel für Superreiche ist mit vielen Unannehmlichkeiten verbunden und sorgt nicht nur in Manhattan für Gesprächsstoff. 

Gefangen in unseren Gewohnheiten: 
Bis zu 50 Prozent unseres Handelns sind durch Gewohnheiten bestimmt. Und 95 Prozent der täglichen Entscheidungen erreichen gar nicht unser Bewusstsein. 

Fleischkonsum: 
Längst haben Organisationen Vorschläge für eine klima- und umweltfreundliche Tierhaltung ausgearbeitet. Aber das grosse Umdenken hat noch nicht stattgefunden. 

Jetzt den Sonntag abonnieren!

Das Wochenmagazin für Kopf…

Vom Guten zum Besseren?

Vom Guten zum Besseren?

Die COVID-19-Krise hat für viele zu einem Leben in dunklen Zeiten geführt. Resultiert daraus auch eine Veränderung zum Besseren? Der deutsche Philosoph Markus Gabriel geht davon aus.

«Die kostbaren Augenblicke zählen»

«Die kostbaren Augenblicke zählen»

Kein Jahreswechsel ohne Vorsätze. Viele davon zielen auf ein besseres Leben. Die Wünsche sind da, aber die Vorstellungen davon vage und der eigene Anteil dafür weitgehend unbekannt. Urs-Beat Fringeli, Erwachsenenbildner und als Priester Leiter des Solothurner Wallfartsortes Wolfwil, setzt in seinem neuen Ratgeber auf Gelassenheit als Schlüssel zum inneren Frieden. Wie das funktioniert, erklärt er im Interview.

Was geht jetzt vor? Politik oder Wissenschaft?

Was geht jetzt vor? Politik oder Wissenschaft?

Welchen Platz haben Wissenschaft und Politik einzunehmen? Die Massnahmen gegen die Ausbreitung der COVID-19-Infektionen haben in der Schweiz und im Ausland zu vielen Kontroversen darüber geführt. Was geht vor?

Ufo-Forschung wird ernsthaft

Ufo-Forschung wird ernsthaft

Rund 36 technisch hochentwickelte Zivilisationen könnten in der Milchstrasse, unsere Galaxie, wohnen. Diese Erkenntnis aus einer neuen Studie der britischen University of Nottingham beweist zwar nicht die Existenz extraterrestrischen Lebens. Sie unterstreicht aber die zunehmende Bereitschaft von seriösen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern, sich mit dem Thema «Aliens» zu beschäftigen.

Der 98. Film mit Sophia Loren

Der 98. Film mit Sophia Loren

Der Sohn von Sophie Loren, Edoardo Ponti, hat eine Adaption des Romans «Leben noch vor dir» des französischen Autors Romain Gary verfilmt. Das Buch hatte bei Erscheinen für einigen Wirbel gesorgt. Es ist der 98. Film der italienischen Schauspielerin, genau weiss es aber die 86-Jährige nicht. Zu sehen ist der Film ab dem 13. November auf Netflix.

… und Herz

Mehr Licht

«Von der Orientierungskraft des Lichtes zeugen seit Jahrtausenden die Lichtsignale, die es in der Seefahrt bis auf den heutigen Tag noch gibt»

Sie erhalten zwei Ausgaben des Sonntag kostenlos zum Kennenlernen.

Wir versprechen Ihnen:

  • Sie erhalten keine Rechnung. 

  • Sie müssen nicht kündigen. 

  • Es startet kein automatisches Abo.

Unverbindlich kennenlernen!

3 + 7 =